Kirche

Für Ignatius v. Loyola ist die Gesellschaft Jesu wie auch die Kirche überhaupt darauf ausgerichtet, "den Seelen zu helfen". Seit der Ordensgründung engagieren sich Jesuiten daher vor allem in der Pastoral und in der Bildungsarbeit. Zum effektiveren Einsatz in der weltweiten Kirche stellte sich der Orden dem Papst zur Verfügung. Freiheit und Gehorsam gehören zum Wesenszug des Ordens. "Jesuitische Kirchlichkeit" ist von daher geprägt von der Gebundenheit an die konkrete Glaubensgemeinschaft, in der ich Jesus Christus heute begegne, aber auch von einer großen Freiheit, in welcher Form sich diese Bindung ausdrückt. Denn nach den Regeln zum "Fühlen mit der Kirche" ("Sentire cum ecclesia") am Ende des Exerzitienbuches lebt und wirkt der Geist Jesu zu allen Zeiten in der 'realexistierenden' Kirche mit ihren sündigen und heiligen Dimensionen. An erster Stelle steht die Dankbarkeit, und vor jeder Kritik sollte zunächst das Gute gelobt werden. Kritik in der Kirche muss mehr in konkrete Taten der Reform und Verbesserung gelegt werden als nur in Worte, und immer sollte die eigene persönliche Umkehr am Beginn stehen.

Ergebnisse: 1-12 / 204
Kein Bild vorhanden

Geistliche Vaterschaft …

Jesuiten werden nur noch selten mit "Pater" angesprochen. Die Kirche braucht eine Zeit der Demut und…

Kein Bild vorhanden

Ostern feiern mit den Jesuiten…

Gottesdienste in der Kar- und Osterwoche - wo und wie Sie dieses Jahr mit Jesuiten feiern können,…

Kein Bild vorhanden

Rubens kehrt zurück an seinen…

Seit 380 Jahren hängt ein Gemälde von Peter Paul Rubens in der Kölner Jesuitenkirche. Weil es sich…

Kein Bild vorhanden

Offene Ohren für…

Unter dem Titel „Exit?“ bietet die Offene Kirche St. Klara in Nürnberg ein regelmäßiges…

Kein Bild vorhanden

Jesuitenkolleg Innsbruck…

Das Jesuitenkolleg Innsbruck formuliert für den römischen Synodalen Prozess konkrete Erwartungen,…

Kein Bild vorhanden

Amerika als Blick in unsere…

Schnell wird von „Spaltung“ gesprochen: in der Kirche, bei den Debatten um eine Impfpflicht, um…

Kein Bild vorhanden

Zwei Jesuiten beteiligen sich…

Es ist eine große konzertierte Aktion: Auf einer Internetseite und im Rahmen einer…

Kein Bild vorhanden

Wucherpfennig gegen Überhöhung…

Gegen eine Überhöhung des Priesteramts und gegen zu große Macht für Amtsträger hat sich der Ansgar…

Kein Bild vorhanden

Still, o Himmel, still, o…

Hans Brandl SJ über den beinahe 800 Jahre alten Weihnachtsbrauch des sogenannten Kindelwiegen. …

Kein Bild vorhanden

Weihnachten feiern mit…

Jesuiten legen traditionsgemäß ein besonderes Augenmerk darauf, dass die Festgottesdienste die…

Kein Bild vorhanden

#JetztHoffnungschenken: Wir…

#JetztHoffnungschenken: Unter den Corona-Beschränkungen leiden viele Menschen seit langem. Sie…

Kein Bild vorhanden

Henrici: Geht hinaus und…

„Rückblick – Ereignisse und Erlebnisse“ lautet der Titel des neuesten Buches von Jesuitenpater und…

Partner